Bürgerinitiative der Ortsteile im Osten von Erfurt zum Hochwasserschutz
© 2015 by Bürgeriniiative der Ortsteile im Osten von Erfurt
01.12.2014: TA und TLZ berichten (H. Wetzel) von der BI-Aktion am 29.11.14: TA: „Initiative zum Hochwasserschutz geht mit gutem Beispiel voran“ (dazu BI-Zitat des Tages in der Erfurter Allgemeinen: „Nichtstun ist keine Alternative.“); TLZ: „Betroffene und Helfer greifen zur Schaufel“. 05.12.14: 1. BI-Gespräch mit 3 Stadtratspolitikern der CDU-Fraktion im RAMADA Hotel. 06.12.14: 2. Aktion: Informationsstand mit „Spendenplätzchen“ im GLOBUS; die in den Listen eingetragenen BI-UnterstützerInnen erhöhen sich zahlenmäßig, auch dank anderer OT, auf 176! 09.12.14: TLZ berichtet (M. Moll): „Dauerhafte Lösungen gegen Hochwasser gewünscht“ 09.12.14: Einladung + Rederecht der BI im Ausschuss für Ordnung, Sicherheit und Ortsteile. 11.12.14:  TA berichtet (H. Wetzel): „Bürger im Kampf gegen Hochwasser“ 13.12.14:  TA und TLZ berichten (H. Wetzel): TA: „Geplante Erweiterung des GVZ schürt Hochwasser- Ängste“; TLZ: „Angst vor dem Hochwasser“. 16.12.14: Vorbereitungssitzung zur BI-Informationsveranstaltung Büßleben, 18.12.14. 18.12.14: BI-Informationsveranstaltung in Büßleben mit ca. 50 Personen; BI-UnterstützerInnenzahl erhöht sich auf 217 (aus 16 OT). 30.12.14: TA berichtet (H. Wetzel): „Kriterien für Konzept zum Hochwasser: Ausschreibung wird im Ausschuss beraten“ 31.12.14: TA berichtet (H. Wetzel): „Hochwasser mit Folgen in Erfurts Osten“ Gemeindebrief Kirchspiel Vieselbach (mit Vieselbach-Wallichen, Azmannsdorf, Hochstedt, Linderbach, Mönchenholzhausen) Januar bis März 2015, S. 8: „Bürgerinitiative“ 10.01.15: Rundgang + BI-Gespräch mit Mitgliedern der SPD-Stadtratsfraktion, RAMADA Hotel 12.01.15: BI-Gespräch mit Herrn Panse, Fraktionsvors. der CDU-Stadtratsfraktion, Rathaus EF 12.01.15: Vorbereitung für OB-Gespräch und OSO-Ausschusssitzung (13.01.15), Hotel-Linderhof 13.01.15:  TA berichtet (H. Wetzel): „Maßnahmen gegen das Hochwasser“ 13.01.15: Einreichung Bürgeranfrage zur nächsten Stadtratssitzung zum Pflegerückstand Peterbach
weiter zurück Home Ziele Galerie Aktuelles Impressum Kontakt Historie BI-Veröffentlichungen Aktionen Links